KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN präsentieren sich auf der Messe „Altenpflege“

Neubau und Revitalisierung von Kliniken, therapeutischen Einrichtungen und betreuten Wohnprojekten als Kernkompetenz

Heidelberg, 4. April 2013 – Die Heidelberger KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN präsentieren sich mit  einem eigenen Stand auf der „Altenpflege“, der Leitmesse der Pflegewirtschaft. Die Messe dauert vom 9. bis 11. April 2013 und findet in Nürnberg statt. Der Neubau und die Revitalisierung von Kliniken, therapeutischen Einrichtungen und betreuten Wohnprojekten gehören zu den Kernkompetenzen des Heidelberger Unternehmens. „Die Altenpflegemesse ist der perfekte Ort für uns, um sich mit den Entscheidern aus stationärer und ambulanter Pflege auszutauschen“, so Guido Körkel, Mitinhaber und Geschäftsführer der KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN.

Bereits seit mehr als vierzig Jahren planen, realisieren und sanieren KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN Objekte im Bereich Lifescience und Healthcare.

 

Über KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN:

KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN sind Spezialisten für wertbeständige Immobilien im Bereich Lifescience und Healthcare. Das Unternehmen entwickelt, entwirft, plant und realisiert Kliniken und Pflegeeinrichtungen sowie Gebäude für Forschung, Entwicklung und Produktion. Die jahrzehntelange Erfahrung ist Garant für die zukunftsfähige, kosten- und termingerechte Umsetzung von Bauvorhaben.

 

Pressekontakt:

Körkel Beierlein Architekten GbR

Rohrbacher Str. 160

69126 Heidelberg

Tel. +49 [0] 6221 - 45 64 - 0

Fax +49 [0] 6221 - 45 64 - 26

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!